PKV – Ausgezeichnete Beitragsstabilität der NÜRNBERGER Krankenversicherung

PKV – Ausgezeichnete Beitragsstabilität der NÜRNBERGER Krankenversicherung

Die NÜRNBERGER Krankenversicherung AG (NKV) hat von der ASSEKURATA

Assekuranz Rating-Agentur GmbH zum zehnten Mal in Folge das Rating A+

erhalten. Das entspricht einer sehr guten Unternehmensqualität.

 

475 EUR je Kunde zurückerstattet

Wie bereits in den letzten drei Jahren zeichnete ASSEKURATA die

Beitragsstabilität der NKV erneut mit der Bestnote „exzellent“ aus.

Zur Milderung von Beitragsanpassungen stellt die Gesellschaft jedes

Jahr umfangreiche Mittel zurück. Die Kölner Ratingexperten, die sich

auf die Qualitätsbeurteilung von Erstversicherern spezialisiert haben,

heben außerdem hervor, dass die NKV 2010 jedem leistungsfreien Voll-

versicherten im Schnitt 475 EUR (nach 419 EUR im Jahr davor) zurück-

erstattete.

 

Unternehmenssicherheit ebenfalls „exzellent“

Mit der Top-Bewertung „exzellent“ wird auch die Unternehmenssicherheit

versehen. Im Vergleich zu anderen Aktiengesellschaften ist die NKV nach

Ansicht von ASSEKURATA überdurchschnittlich gut mit Eigenkapital ausgestattet,

außerdem wird ihre risikoarme Kapitalanlagepolitik gelobt. In der Kategorie

„Erfolg“ erhält die Gesellschaft wegen ihrer dauerhaft hohen Ergebnisse, von

denen die Kunden durch hohe Zuführungen zur Rückstellung für Beitragsrück-

erstattung profitieren, und des „maßvollen Umgangs mit Abschlussprovisionen“

die Note „sehr gut“. Mit „gut“ bewertet Assekurata die Kundenorientierung.

In puncto Kundenzufriedenheit mit Vermittlern und deren Beratung erhielt

die NKV jeweils die besten Werte, die das Ratingunternehmen bei Kranken-

versicherern gemessen hat.

 

Weiteres Wachstum

Im Geschäftsjahr 2011 ist die NÜRNBERGER Krankenversicherung AG weiter

gewachsen. Sie konnte 1.750 Kunden in der Voll- und 4.000 Kunden in der

Zusatzversicherung hinzugewinnen. Die Bruttobeitragseinnahmen stiegen nach

vorläufigen Zahlen um 7 Prozent auf über 171 Mio. EUR.

 

Quelle: Nürnberger Versicherung

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: